Ortsstelle Göttingen
Letzte Änderung: 17.05.2012 Unsere Muttertagsfahrt ins Vogtland vom 10. - 14. Mai 2012

   

Mit 103 reiselustigen Leuten gingen wir auf 5-Tagesfahrt ins Vogtland. Auf halber Strecke gab es einen "Räuberbraten" im Waldgasthaus "St. Marien" .

Wir schliefen auf dem "Balkon des Vogtlandes" im IFA-Ferienpark Schöneck.

Am Freitag ging es dann erst einmal auf der Vogtlandrundfahrt zur Götschtalbrücke.

Die Mittagspause wurde im Staatsbad Bad Elster gemacht.

Am Nachmittag führte uns Wanderleiter Schmalfuß durch den Wald in der näheren Umgebung des Hotels.

An einer Köhlerhütte konnte man bei schönstem Wetter verweilen.

Am Samstag fuhren wir dann zur bayerischen Landesgartenschau nach Bamberg.

Dort ist auf dem ERBA-Gelände, einer ehemaligen Industriebrache, eine blühende Kulturlandschaft entstanden,

Am Muttertag kehrten wir in einem der schönsten Gewölbekeller in Dresden ein. - Im "Sophienkeller" gab es zum Mittag einen sächsischen Sauerbraten mit Rotkraut und Königskloß. Eine Stadtrundfahrt und eine kleine "Kreuzfahrt" auf der Elbe bei Kaffee, Kuchen und Pianomusik standen ebenfalls auf dem "Feiertagsprogramm".

Auf unserer Rückreise besuchten wir das Bratwurstmuseum in Holzhausen.

Nach allerhand Informationen zum Thema Schwein und Schlachten wurden neben der Thüringer Bratwurst auch Nürnberger Würstchen verkostet.

Ein "Bratwurstschnäpschen" sorgte zum Abschluß der Reise für die richtige Verdauung.

   
  Nach oben | Impressum | Startseite | Druckansicht
17.12.2017, 14:00 Uhr
CinemaxX Göttingen
Kinderweihnachtsfe-
ier

Der Weihnachtsfilm [mehr]

18.12.2017, 09:00 Uhr
Bahnhof Göttingen Nordflügel
Sprechstunde
Rat und Hilfe [mehr]

18.12.2017, 15:00 Uhr
BSW-Freizeittreff im Bahnhof Göttingen
Schachgruppe
Ein königliches-
Spiel [mehr]

» Mehr Termine



Registrieren